Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen
Der Friedrichsthaler Kanal in Detmold mit dem Favouriteschloss, dem heutigen Palais der Hochschule für Musik, im 18. Jahrhundert. Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis Stephan Summers Bildinformationen anzeigen

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Der Friedrichsthaler Kanal in Detmold mit dem Favouriteschloss, dem heutigen Palais der Hochschule für Musik, im 18. Jahrhundert.

Bildnachweis Stephan Summers

Lehrveranstaltungen

Kommentiertes Vorlesungsverzeichnis (PAUL)

Lernplattform der Uni Paderborn (PANDA)

Aushangplan der musikwissenschaftlichen Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2018/19

Informationen zur Lehrveranstaltungsanmeldung (Studierende der Universität Paderborn)

Portal Lehre und Studium der HfM Detmold (Lehrveranstaltungsanmeldung Studierende der HfM)

Bitte beachten: Die Veranstaltungen beginnen am Montag, 8. Oktober 2018 und enden am 1. Februar 2019. Siehe Semestertermine/Vorlesungszeiten der Universität Paderborn.

Sommersemester 2017

Hier finden Sie eine Übersicht über die geplanten Lehrveranstaltungen des Musikwissenschaftlichen Seminars im Sommersemester 2017.

Wintersemester 2016/2017

Hier finden Sie eine Übersicht über die geplanten Lehrveranstaltungen des Musikwissenschaftlichen Seminars im Wintersemester 2016-2017.

Sommersemester 2016

Die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters sind in diesem Seminarplan aufgeführt. Weitere Informationen können den jeweiligen Personenseiten bzw. PAUL entnommen werden.

 

Wintersemester 2015/2016

Die Lehrveranstaltungen des Sommersemesters sind in diesem Seminarplan aufgeführt. Weitere Informationen können den jeweiligen Personenseiten bzw. PAUL entnommen werden.