Forschungsprojekte und -verbünde

An den folgenden Projekten und in folgenden Verbünden wird am Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold/Paderborn derzeit geforscht:

Edirom & Co. – Digitale Editionen und Werkzeuge im Open Access:

Seit rund zwei Jahrzehnten werden am Musikwissenschaftlichen Seminar Detmold/Paderborn digitale Technologien für wissenschaftliche Noten-Editionen erforscht, entwickelt und angewendet. Mit dem Zentrum Musik – Edition – Medien (ZenMEM) wurde Detmold zu einem zentralen Standort für den internationalen Kodierungsstandard der Music Encoding Initiative (MEI) sowie für die von Wissenschaft wie Musikverlagen verwendete Software „Edirom“. Auch als Ausbildungsstandort ist Detmold führend in diesem Bereich der Digital Humanities: Die laufend aus den Forschungsprojekten heraus angebotenen Lehrveranstaltungen richten sich an BA- und MA-Studierende aller Fachrichtungen. Darüber hinaus gibt es einen Master-Schwerpunktbereich „Digitale Edition“ und die jährliche „Edirom Summer School“ mit internationaler Reichweite.

Archiv (Abgeschlossene Projekte)

Übersicht über abgeschlossene Forschungsprojekte des Musikwissenschaftlichen Seminars

Mehr erfahren

Aktuelles aus den Forschungsprojekten

 Nachrichten und Veranstaltungen

Mehr erfahren

Projektliste (Research Information System RIS)

Es wurden 5 Projekte gefunden

Tanz/Musik digital

Projektziel von Tanz/Musik digital ist es, eine Editionsmethode zu entwickeln, mit der die Informationen der vielgestaltigen Quellen zum Tanz – ikonographische Dokumente, Musikalien, Schauspiel- und Rhetorikschulen, Archivdokumente – in einem umfassenden multimodalen Strukturmodell digital verknüpft werden können. In Hinblick auf den Tanz werden ...

Laufzeit: 09/2023 - 08/2024

Gefördert durch: DFG

Kontakt: Prof. Dr. Andreas Münzmay

NFDI4Culture – Konsortium für Forschungsdaten materieller und immaterieller Kulturgüter

Wir schaffen eine bedarfsgerechte Infrastruktur für Forschungsdaten der Architektur-, Kunst- und Musik- bis hin zu Theater-, Tanz-, Film- und Medienwissenschaft. NFDI4Culture ist Teil der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur NFDI.

Laufzeit: 09/2020 - 08/2025

Gefördert durch: DFG

Kontakt: Daniel Röwenstrunk, Prof. Dr. Andreas Münzmay

Kompetenzzentrum Musik – Edition – Medien (ZenMEM)

Das Zentrum Musik – Edition – Medien nimmt musikalische und weitere primär nicht-textuelle Objekte im Kontext digitaler Editionen in den Blick, wobei es diese Objekte sowohl in der Gesamtheit ihrer medialen Repräsentationen als auch unter verschiedensten Fachperspektiven in den Fokus rücken will. Es bezieht dabei bestehende und zukünftige Projekte ...

Laufzeit: 09/2014 - 08/2017

Gefördert durch: BMBF

Kontakt: Prof. Dr. Gudrun Oevel

Project image

Beethovens Werkstatt - Genetische Textkritik und Digitale Musikedition

Das von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur in Mainz seit 2014 geförderte Forschungsvorhaben Beethovens Werkstatt widmet sich Beethovens kompositorischen Schaffensprozessen. Dieses Projekt musikphilologischer Grundlagenforschung bewegt sich innerhalb zweier eng miteinander zusammenhängender Themenfelder: Parallel zu den auszubauenden ...

Laufzeit: 01/2014 - 12/2029

Gefördert durch: AdW Mainz

Project image

Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe

Die WeGA ist eine von der Akademie der Wissenschaften und der Literatur (Mainz) gefördertes musikwissenschaftliches Editionsvorhaben mit dem Ziel, bis zum 200. Todestag Webers im Jahr 2026 seine sämtlichen Kompositionen, Briefe, Tagebücher und Schriften in einer wissenschaftlich-kritischen Gesamtausgabe vorzulegen. Die Ausgabe ist angelegt auf 54 ...

Laufzeit: 01/1993 - 12/2026

Gefördert durch: AdW Mainz

Kontakt: Peter Stadler