Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
#ESS2019
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

#ESS2019 Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Foto: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Sonntag, 26.09.2021 - Sonntag, 03.10.2021

Hörfest Neue Musik 2021

Vom 26. September bis 3. Oktober 2021 findet in Detmold das Hörfest Neue Musik statt. Diese 12. Ausgabe steht unter dem Motto "Die innere Stimme: Neue Musik und der Abgrund der Gefühle. Das Programm steht unter https://www.initiative-neue-musik-owl.de/app/download/5812453277/Flyer+HF+2021.pdf zum Download bereit. Antje Tumat und Milan Schomber begleiten auch in diesem Jahr dieses Hörfest von der Musikwissenschaft aus mit Seminaren und werden durch einen Vortrag und die Teilnahme an einer Podiumsdiskussion aktiver Teil sein. Daher laden wir hiermit herzlich ein, das Hörfest zahlreich zu besuchen. Der Eintritt zu allen Konzerten ist wie immer frei.