Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar/Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar/Universität Paderborn

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Foto: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

|

Bericht zur Berlin-Exkursion "Radiophonic Spaces"

Bericht zur Berlin-Exkursion "Radiophonic Spaces"

Der Student Moritz Knurr hat einen Exkursionsbericht über die Ausstellung "Radiophonic Spaces" in Berlin verfasst. Die Exkursion wurde von Prof. Dr. Camilla Bork (KU Leuven) und Prof. Dr. Antje Tumat (Universität Paderborn / Musikhochschule Detmold) organisiert.  Bei "Radiophonic Spaces" handelt es sich um einen Hörparcours durch die Radiokunst. Mit über 200 Exponaten aus 100 Jahren internationaler Radioproduktion versucht die Ausstellung ein möglichst breites Bild der Kunst des Radios zu vermitteln.

Der komplette Bericht ist hier zu finden.