Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar/Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Bildinformationen anzeigen
Bildinformationen anzeigen
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Bildinformationen anzeigen

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar/Universität Paderborn

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Foto: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

|

Angebot Repertoirekunde

Studentisches Forum zum Musikhören und Sprechen über Musik
Auch in diesem Semester bietet das Musikwissenschaftliche Seminar mit dem Forum Repertoirekunde eine studentische Veranstaltung zum gemeinsamen Hören und Debattieren über Musik an!
Ziel des Angebotes ist es, über Musik in ein analytisches Gespräch zu kommen, Wissen, Anregungen etc. auszutauschen, Musik gemeinsam kennenzulernen und an der eigenen Art des Sprechens über Musik zu experimentieren.
Die Runde wird von Kai Brandebusemeyer organisiert, nun in neuen Räumen, zu einem neuen wöchentlichen Termin:
Die Veranstaltung findet immer donnerstags statt, beginnend am 11. April, immer um 17.00 Uhr (c.t.) im Meetingraum I.