Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Show image information
#ESS2019
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Show image information
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Show image information
#Homeoffice in der #Coronakrise
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/Paderborn Show image information
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Show image information
Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer Show image information
Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn Show image information

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

#ESS2019 Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

Photo: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

#Homeoffice in der #Coronakrise Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/Paderborn

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis HfM Detmold/Frank Beyer

Bildnachweis: Musikwissenschaftliches Seminar / Universität Paderborn

|

Neue und erneuerte Studiengänge ab Wintersemester 2019

Das Akkreditierungsverfahren für die neuen Kombinationsfächer Musikwissenschaft sowie Digital Humanities im Master „Kultur und Gesellschaft“ (Zwei-Fach-Master der Fakultät für Kulturwissenschaften) war erfolgreich. Der Studienbeginn ist zum kommenden Wintersemester möglich. Nähere Informationen folgen demnächst unter https://www.muwi-detmold-paderborn.de/studium/fach-musikwissenschaft-im-zwei-fach-masterstudiengang-kultur-und-gesellschaft/.

Erfolgreich reakkreditiert wurden die Studiengänge BA Musikwissenschaft (mit künstlerischer Zusatzqualifikation) und MA Musikwissenschaft (mit Schwerpunkt „Musik – Kultur – Wissenschaft“, „Digitale Edition“ oder „Künstlerisch-musikalische Ausbildung“).In beiden Studienprogrammen ist vieles beim Alten geblieben, aber es gibt jeweils auch signifikante Änderungen. Nähere Informationen folgen ebenfalls demnächst auf der Homepage. 

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gern an die Studienberatung oder die Studiengangsleitung.